Javascript Menu by Deluxe-Menu.com
<< Saison 2010/2011

Kärntens Volleyball-Mixed Meister 2011/2012
Die Netzprofis aus Klagenfurt

kopf
Flying Volleys

Die Netzprofis, seit der Saison 2003/2004 Fixstarter bei der Mixed Meisterschaft, konnten heuer erstmals den Titel erobern. 2-mal schafften es die Netzprofis bis ins Halbfinale und 4-mal mussten sie sich erst in Finale geschlagen geben. Heuer konnten sie in einer Neuauflage des Vorjahresfinale gegen die Speedvolleys aus Grafenstein das entscheidende Spiel im 3. Satz gewinnen und Meistertitel 2011/2012 sichern.

Im Semifinale konnten sich die Netzprofis klar mit 2:0 gegen den vielfachen Meister Chaos 90 durchsetzen (25:18, 25:15). Den Speedvolleys konnten die Nobodies einen knappen 2. Satz abknöpfen und die Entscheidung wurde erst im 3. Satz ausgespielt, (25:14, 24:26, 15:9).

Im Finale trafen die Speedvolleys auf die Netzprofis und wie in der Saison davor endete der 3. Satz 12:15 - diesmal zugunstenr der Netzprofis (25:17, 20:25, 12:15)

Wir gratulieren allen Teams zu diesen tollen Leistungen!

_________________

Tabelle Gruppe A nach dem Grunddurchgang

tabelle Gruppe A

Semifinale: Netzprofis : Chaos 90 25:18 / 25:15
Semifinale: Speedvolleys: Nobodies : 25:14 / 24:26 / 15:9
Finale: Speedvolleys : Netzprofis 25:17 / 20:25 / 12:15

_____________________________

Tabelle der Gruppe B

tabelle Gruppe B

 

Österreichisches Mixed Finale

Das Bundesfinale der Mixed-Mannschaften findet am 2. und 3 Juni 2012
in Wien
statt.