Der Kärntner Mixed Volleyball Meistertitel
geht zum 4. Mal - en suite - an das Team
– all exclusive –

Kärnter Volleyball Mixed Meister 2016: all exclusive

Auch heuer wieder beweist das Team all exclusive, dass es den längsten Atem hat. Zum 4. Mal in Folge sichert sich das Team den Meistertitel in einem spannenden Finale in 3 Sätzen gegen das Team Speedvolleys mixed.
Während der 1. Satz noch souverän mit 25:18 an all exclusive ging, mobilisierten beide Team im 2. Satz ihre letzten Kräfte, vor allem gegen Ende wurde um jeden Punkt heiß gekämpft - schließlich konnten die Speedvolleys den Satz mit 26:28 für sich einscheiden.
Im 3. Final-Satz bewiesen all exclusive mehr Ausdauer und konnten diesen Satz ganz klar mit 15:4 für sich entscheiden.
Ganz herzliche Gratulation den beiden Teams für ihre tolle Leistung und das spannende Finale.
Finale: all exclusive : Speedvolleys mixed (25:18 / 26:28 / 15:4)

Die 2 Semifinale wurden von den Teams
all exclusive : Greyhounds (25:19 / 25:14) und
Flyings Volley : Speedvolleys (26:24 / 23:25 / 11:15) bestritten.

Tabelle 2015/2016

 

Kärntner Mixed Volleyball Liga hobby

In der Liga hobby gewinnt das Feldkirchner Team Seven up vor den Black Panthers aus Althofen und den Klagenfurter Zwitschkowitsch. .

 

 


facebook



Die neuesten Ergebnisse

Datum
Gruppe
Spiel
Satz 1
Satz 2
Satz 3
Kommentar
08.04.2017
Mixed
21:25
25:19
15:12
08.04.2017
Mixed
20:25
27:25
15:10
08.04.2017
Mixed
25:18
25:23
0:0
08.04.2017
Mixed
25:19
25:27
15:11
08.04.2017
Mixed
16:25
23:25
0:0
08.04.2017
Mixed
21:25
25:27
0:0

 

Die nächsten Spiele

Datum
Gruppe
Heim-Mannschaft
Spiel